Blog

News, Technik, Entwicklung, Tutorials & mehr!

DevOps with AWS

Continuous Delivery mit AWS CodePipeline - Einrichtung einer Elastic Beanstalk Umgebung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Einrichtung einer Elastic Beanstalk Umgebung

Bevor wir mit der Continuous Delivery Pipeline beginnen, starten wir zuerst eine neue Elastic Beanstalk Umgebung, da diese ein paar Minuten zum Start benötigt. 

Hierzu wechseln wir in der AWS Konsole zum Dienst Elastic Benastalk und erstellen eine neue Applikation.

Create new Elastic Beanstalk application

In dieser Applikation erstellen wir wiederum eine neue Umgebung (Web server environment) und konfigurieren diese als Docker Platform und lassen erst einmal die Sample Application von Amazon darauf laufen. 

Beanstalk Environment Tier wählen

Wir müssen keine weiteren Anpassungen mehr vornehmen und können die Umgebung mit einem Klick auf „Create environment“ erstellen. Alle nicht vorhandenen, aber benötigten, Informationen werden von AWS automatisch ergänzt. 

AWS Beanstalk Environment Einstellungen

Sollten wir weitere Anpassungen vornehmen wollen, können wir dies unter „Configure more options“ tun. Hier können wir unter anderem die zu startenden Instanzengrößen wählen, die Load Balancer mit https konfigurieren, das Monitoring anpassen, das richtige VPC Netzwerk auswählen, eine RDS Datenbank hinzufügen und noch vieles mehr. Als Hinweis dazu sei erwähnt, dass man niemals eine RDS Datenbank für den produktiven Betrieb in Beanstalk konfigurieren sollte. Diese hängt sonst an der Umgebung und wird gegebenenfalls zusammen mit der Umgebung gelöscht. 

Nach ein paar Minuten sollte unsere Elastic Benastalk Umgebung mit der Sample Application von AWS gestartet sein.

Elastic Beanstalk Übersicht

Kategorien

  • News
  • Gastbeiträge
  • Data Science & Engineering
  • Software Engineering
  • innoVation:now

Blogbeiträge

Der Blog!

In unserem Blog erklären wir diverse Technologien, verweisen auf interessante Webcasts und informieren Sie über Neuigkeiten im Umfeld von innFactory und unseren Produkten.