Cloud & Microservice Blog

Unser Blog hilft Cloud Computing, Machine Learning, Microservices und viele weitere Hypes zu verstehen...

Lightbend Consulting Partner

Lightbend Partner

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

innFactory ist seit Anfang 2018 offizieller Partner von Lightbend. Wir haben entsprechendes Know-How in Form von Zertifikaten und Projekten vorgewiesen und freuen uns als einer der wenigen Partner in Deutschland agieren zu können. 

Tobias ist beispielsweise ein Lightbend Certified Expert für akka, Scala und das Play2 Framework. Die Produkte und Frameworks von Lightbend sind für uns im Backend zu einer Schlüsseltechnologie bei reaktiven Cloudsystemen geworden. Meist in Verbindung mit der AWS Cloud und einer UI/UX Oberfläche mit react oder react-native.

Wer ist Lightbend überhaupt?

Ligthbend wurde von Martin Odersky (dem Erfinder von Scala), Jonas Bonér (dem Erfinder der Middleware akka) und Paul Phillips 2011 als Typesafe gegründet. In 3 Finanzierungsrunden konnte Lightbend über 40 Millionen Kapital einsammeln. Der Hauptsitz befindet sich in San Francisco.

Lightbend bietet seinen Kunden und Partnern eine Vielzahl von Open-Source Tools für die Entwicklung von reaktiven Applikationen. Dazu zählt auch deren Enterprise Support. Meist kommen die Tools auf Clouds wie AWS, GCE oder Azure zum Einsatz. 

2016 wurde das Unternehmen dann in Ligthbend umbenannt. Mitte 2017 wurde bekannt, dass Lightbend zusammen mit IBM an Lösungen für Cognitive Computing im Enterprise Bereich arbeitet. 

Kann ich die Technologie eines Startups in meinem Unternehmen einsetzen?

Wir sagen eindeutig Ja!

Denn, viele große Unternehmen vertrauen bereits auf die Technologie von Ligthbend. Dazu zählen Unternehmen wie Zalando, Amazon, IBM, Verizon, Twitter, Intel, DHL, SAP, LinkedIn, Walmart, weightwatchers, UniCredit, HP, ING, EA Games, credit karma, Capital One, Juniper Networks, Huawei, Starbucks und noch sehr viele mehr. Viele interessante Use-Cases dazu gibt es auf der Webseite von Lightbend.

Zusätzlich sind eine Vielzahl von defacto Cloud- und Machine Learning Frameworks bereits auf Basis von Scala, akka oder Play programmiert. Dazu zählen beispielsweise das Cluster Computing Framework Apache Spark, das Load Testing Tool gatling oder die verteilte Streaming Plattform Apache Kafka.

 

 

Kategorien

  • Neuigkeiten
  • Gastbeiträge
  • Data Science & Engineering
  • Softwareentwicklung
  • Innovationen aus aller Welt
  • Microservices & Cloud Computing

Blogbeiträge

Microservice Blog

Die Buzzwords Digitalisierung und Industrie 4.0 sind in aller Munde, aber was bedeutet das für die Unternehmer? Unser Blog hilft dabei, die Cloud, Machine Learning, die Blockchain und viele weitere Hypes und Trends zu verstehen. Unser Schwerpunkt liegt dabei klar auf dem Cloud Computing und der Programmierung von verteilten Softwarelösungen, da unsere Expertise dort am Größten ist.