Together. One. Prideo. „Besondere Momente verdienen Beachtung. Du kannst Prideo nutzen, um Momente gemeinsam zu erleben und zu teilen.“

Unter diesem Motto wollten wir im vergangenen Jahr mit unserer Idee „Prideo“ eine Möglichkeit schaffen, kollaborative Videos in Echtzeit auf dem Smartphone zu erstellen und Menschen miteinander über Videos zu verbinden. Markenanmeldung, Werbevideos, Marketingkonzept und vieles mehr wurden in Wochen und Monaten von unserem Team erarbeitet und von uns durchdacht. Doch es kam ganz anders! Neben technischen Problemen im Videoschnitt auf den mobilen Endgeräten traf Deutschland und die Welt die Corona Pandemie. Wir haben schnell reagiert und das Projekt sofort eingestellt. Rückblickend war die Entscheidung Richtung und wir konnten uns mit neuen Ideen wie „Corinna“ und „Careplace“ gut durch die Anfänge der Pandemie bewegen. Nach der Pandemie werden wir in einer geplanten Retrospektive sicherlich noch einiges aus dem Versuch lernen, ein weiteres Produkt auf den Markt zu bringen.

Dennoch möchten wir euch das Werbevideo von Stefan Pfeil nicht vorenthalten. Stefan verwandelte das Stellwerk18 am Drehtag quasi in ein Fernsehstudio. Danke an alle Darsteller und an unser innFactory Team.