Schlagwort: Microservice

InScala, akka, Play & Co.

akka Service Deployment on Kubernetes

Ausgangspunk Es gibt viele sehr gute Tutorials zur Entwicklung von reaktiven Services mit akka, akka-cluster oder akka-persistence. Die meisten dieser Tutorials fokussieren sich allerdings rein auf die Entwicklung und sauberen Code und nicht auf das Deployment. In diesem Blogbeitrag soll es um genau diese Thematik gehen. Wir werden eine Demo Microservice Architektur mit zwei Services…
InUI & UX

Benutzerverwaltung in Cloud-native Applikationen mit Cognito, AWS-Amplify und React

AWS-Amplify ist eine neue Javascript Library von Amazon Web Services (AWS), die eine einfache AWS Cloud Service Integration in React, React-Native und Angular bereitstellt. Nachfolgend wird der Authentifizierungsmechanismus von Amazon Cognito erklärt, damit nur berechtigten Personen den Zugriff auf den App-Inhalt und den S3 Speicher erhalten. Danach wird die Integration des Amplify-Hubs und seine Rolle in einer React App beschrieben. Für das Tutorial wird…
InUI & UX

UI in einer Microservice Architektur

Wir bei innFactory setzen von Beginn an auf Microservices im Backend. Die technologische Unabhängigkeit und die flexible Skalierbarkeit zwischen den einzelnen Services sind in unseren Augen unschlagbar. Zusätzlich lassen Frameworks wie Lagom (Scala) das „Mehr-Overhead“ Argument verstummen. Letzte Woche war ich im Rahmen der Veranstaltung „Microservices“ als Dozent zu Gast an der Hochschule Rosenheim und…
InCloud Computing

Continuous Delivery mit AWS CodePipeline

Der nachfolgende Blogbeitrag soll den Einstieg in die DevOps Welt mit Amazon Web Services vereinfachen. Wir werden alle notwendigen Schritte anhand von Screenshots in der AWS Konsole durchgehen und eine Pipeline mit AWS CodePipeline aufbauen. Die Pipeline soll mit einem GitHub Repostiory beginnen, mit CodeBuild gebuildet werden und über CodeDeploy im Echtbetrieb in einer Elastic Beanstalk…
InData Science & EngineeringScala, akka, Play & Co.

akka Machine Learning Tool

Wir haben auf github eine erste Alpha Version unseres Machine Learning Tools „akka-lift-ml“ unter der Apache 2.0 Lizenz veröffentlicht. Das Tool setzt nach der Arbeit eines Data Scientist an und übernimmt einen Großteil der Aufgaben im Betrieb von ML Systemen. Häufig spricht man auch von Data Engineering. akka-lift-ml ist in Scala geschrieben und erweitert eine lokale Spark Instanz für die Trainingsresultate….